cover strela 12


















STRECKENLÆUFER 12
DER WEG WAR NICHT EBEN LEICHT
Allerlei Gratwanderungen: So bedichtet Sabine Göttel blaue Löcher in Füßen, Arnfrid Astel schickt Haikus aus Italien, Helge Dawo trommelt verlorene Buchstaben durch den Busch, Erhard Schmied zieht durch akustische Ebenen und Tilo Mörgen an Uhrentraumen entlang. Und manch andere Reise in dunkle Gefilde mehr.
September 1995, 43 S. A4, keine Werbung,
Bestellnr. 112  zum Bestellformular


«  zurück  »